• For sale

For Sale

Das bestandsfreie Palais Wessely, sowie das hofseitige Bürogebäude wird unter Wahrung der historischen Substanz in hochwertige Wohnungen umgewandelt und seinem ursprünglichen Zweck als Wohngebäude mit einer bemerkenswerten Ausstrahlung zurückgeführt. Eine Besonderheit in dieser zentralen innerstädtischen Lage ist sicher der große - fast 1900 m² große - parkähnliche Innenhof.

Es entstehen insgesamt 22 Einheiten mit Wohnflächen von 46 bis 267 m²; nahezu jede Wohnung hat eine großzügige Freifläche.
Die hochwertige Ausstattung lässt kaum Wünsche offen. Eine raumweise regulierbare Fußbodenheizung, sowie -kühlung ist selbstverständlich; exklusive Keramik von Villeroy & Boch, sowie Armaturen von Dornbracht ergänzen das wunderschöne Feinsteinzeug und den hochwertigen Holzboden.

Parkplätze können zusätzlich angekauft werden. Der Kaufpreis beträgt pro Stellplatz EUR 40.000,00.

Das Gebäude ist ein repräsentatives, an zwei Seiten frei stehendes Palais, in den Formen der römischen Hochrenaissance nachempfunden. Ein prächtiges, überwiegend goldenes Fries aus Glasmosaik des venezianischen Künstlers Salviati befindet sich unter dem Gesims, welches von der Straße aus an zwei Seiten des Hauses gut sichtbar ist.

Im Altbestand liegen die Raumhöhen von 2,66 m bis 4,84 m; im Neubau im Innenhofbereich zwischen 2,52 m und 2,73 m.

Property Details