• For sale

For Sale

OBJEKTBESCHREIBUNG
Betriebsliegenschaft mit Logistik-, Büro- und Lagerflächen

Die Liegenschaft besteht aus insgesamt sieben Grundstücken mit einer Gesamtfläche von 35.661 m² und ist mit (Logistik-) Gebäuden mit unterschiedlicher Nutzungsart bebaut. Von der gesamten Grundstücksfläche sind ca. 10.040 m² bebaut bzw. ca. 11.770 m² überbaut.
Die am Gelände befindliche Bausubstanz reicht bis ins Jahr 1980 zurück.
Die drei Bürogebäude /-teile sind teilweise viergeschoßig errichtet und verfügen über eine Nutzfläche von insgesamt ca. 3.314 m².
Desweiteren befinden sich noch eine 2-geschoßige Stahlhalle, eine unterkellerte Umschlagshalle, zwei Lager, eine Verbindungshalle sowie zwei Zelte auf der Liegenschaft. Die Gesamtnutzfläche der Liegenschaft beträgt 16.737 m².
Ein Bahnanschluss auf der Liegenschaft ist möglich. Es ist eine überdachte Seitenentladung für bis zu 6 Waggons vorgesehen.

Die Liegenschaft verfügt über ca. 50 LKW-Docks, rund 66 Containerplätze sowie ca. 85 ausgewiesene PKW- und 28 ausgewiesene LKW-Stellplätze.

Das Areal ist annähernd eben und weist annähernd die Form eines Rechteckes auf. Weiters ist die Liegenschaft voll erschlossen.


NUTZFLÄCHEN
Bauteil 1: Bürogebäude ca. 1.243 m² (4 Geschoße)
Bauteil 2: Bürogebäude ca. 1.457 m² (3 Geschoße)
Bauteil 3: Stahlhalle ca. 1.184 m² (2 Geschoße)
Bauteil 4: Büro ca. 614 m² (4 Geschoße) und Umschlagshalle mit Keller ca. 5.002 m² (2 Geschoße)
Bauteil 5: Lager ca. 3.759 m² (1 Geschoß)
Bauteil 6: Verbindungshalle ca. 901 m² (1 Geschoß)
Bauteil 7: Lager ca. 1.212 m² (1 Geschoß)
Bauteil 8: 2 Zelthallen ca. 1.365 m² (1 Geschoß)

Gesamt: ca. 16.737 m²


RÜCKMIETUNG DERZEITIGER EIGENTÜMER
Die Liegenschaft soll bis Q1-2/2020 vom derzeitigen Eigentümer eigengenutzt und rückgemietet werden und ist danach bestandsfrei.


LAGE/INFRASTRUKTUR
Die Liegenschaft befindet sich in 8055 Graz und liegt nördlich im Industriegebiet vom Stadtteil Puntigam, westlich der Triester Straße und an der Grenze einer Vorrangzone für Siedlungsentwicklung. Sie ist nördlich und östlich von Straßen begrenzt und grenzt westlich an das Schienennetz der ÖBB an.
Die Liegenschaft verfügt sowohl über eine östliche als auch eine nördliche Zufahrt.


Die Liegenschaft wird co-exklusiv mit Schlager Immobilien angeboten.


KAUFPREIS
auf Anfrage


PROVISION
Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass unser Honorar gemäß Immobilienmaklerverordnung 1996 und Maklergesetz in der jeweils gültigen Fassung

•bei Abschluss eines unbefristeten oder auf mehr als 3 Jahre befristeten Bestandvertrages 3 Bruttomonatsmieten
•bei Abschluss eines mindestens 2 Jahre, jedoch nicht mehr als 3 Jahre befristeten Bestandvertrages 2 Bruttomonatsmieten
•bei Abschluss eines weniger als 2 Jahre befristeten Bestandvertrages 1 Bruttomonatsmiete
•bei Abschluss eines Kaufvertrages 3% des Kaufpreises

zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer beträgt, und bei Abschluss des vermittelten Vertrages sofort zur Zahlung fällig ist.

Property Details